Bitte beachten Sie unsere verschiedenen Preislisten und Konditionen:




 

Ohne Sonderkonditionen

  • Einmalig 5 € Aktivierungsgebühr + Versandkosten 4,50 € (+ ggf. Express- oder Einschreiben-Optionen)  bei Versand
  • Jährlich 35 € Jahresgebühr, erstmalig bei Versand
  • Mautgebühren
  • Servicegebühr auf erfasste Mautgebühren (Brutto-Mautumsatz) von 7 %

 

Konditionen für Mitglieder des AvD, des NWO oder des GVN

  • Einmalig: 5 € Aktivierungsgebühr + 4,50 € Versandkosten (+ ggf. Express- oder Einschreiben-Option) bei Versand
  • Jährlich: 35 € Jahresgebühr, erstmalig bei Versand
  • Mautgebühren
  • Servicegebühr auf erfasste Mautgebühren (Brutto-Mautumsatz) von 4,5 %

 

Bei Bestellung über den Alexa-Skill

  • Keine Aktivierungsgebühr
  • Versandkosten 4,50 € (+ ggf. Express- oder Einschreiben-Option)
  • Jährlich 35 € Jahresgebühr, erstmalig bei Versand
  • Mautgebühren
  • Servicegebühr auf erfasste Mautgebühren (Brutto-Mautumsatz) von 7 %

 

Bei Abholung bei einer unserer Pick-Up Stationen

  • Einmalig: 5 € Aktivierungsgebühr
  • Jährlich 35 € Jahresgebühr, erstmalig bei Abholung
  • Mautgebühren
  • Servicegebühr auf erfasste Mautgebühren (Brutto-Mautumsatz) von 7 %
  • Keine Versandkosten

 

Mehr Informationen zu unseren Versandkosten und -optionen finden Sie hier



Beispiel


Bestellen Sie z.B. ohne Sonderkonditionen eines unserer Mautgeräte in der Langzeitvariante, kommen folgende Kosten auf Sie zu:

1. Bei Versand:

  • 4,50 € Versandkosten + ggf. Sonderleistungen wie die Express- oder Einschreiben-Option)
  • 35 € Jahresgebühr
  • 5 € Aktivierungsgebühr


2. Am Abrechnungstag (1 – 2 mal im Monat) (Genaue Infos zum Abrechnungsrhythmus finden Sie hier)


  • Erfasste Mautgebühren während Ihrer Reise  (z. B. 70,00 €)
  • Servicegebühr von 7 % auf alle erfassten Mauttransaktionen (bei z. B. Transaktionen in Höhe von 70,00 €: eine Servicegebühr von 4,90 €)

 

Achtung: Transaktionen werden nicht in Echtzeit vom Mautbetreiber übermittelt: Eventuell werden Ihre Mautgebühren erst am nächsten oder bei Verspätungen bei der Übermittlung von Mautgebühren durch den Mautbetreiber am übernächsten Abrechnungstag berechnet!

 


3. Genau 12 Monate nach Versand, wenn Sie das Mautgerät bis nach Ablauf des ersten Vertragsjahres nicht retourniert und somit den Vertrag gekündigt haben:


  • Die Jahresgebühr von 35,00 € wird automatisch berechnet (Diese Jahresgebühr wird jährlich bis zur Rücksendung oder Sperre neu berechnet)

 

4. Bei Rückversand


  • Der Rückversand ist laut unseren AGB und Preislisten vom Kunden zu übernehmen. Welchen Versandweg sie wählen möchten steht selbstverständlich Ihnen zur Wahl, wir empfehlen jedoch einen versicherten Versand mit Sendungsverfolgung, da der Kunde wie auch unseren AGB zu entnehmen beim Verlust der Rücksendung auf dem Versandweg aufkommen muss