Der Vertrag endet automatisch bei Wareneingang ab tolltickets. Sie werden darüber per separater Email informiert.

 

WICHTIG: Nach Rücksendung der Mautbox vom Mautbetreiber übermittelte Mauttransaktionen werden gemäß AGB auch nach Vertragsende berechnet.


Bitte beachten Sie, dass der Rückumschlag ausreichend durch Sie frankiert werden muss. Prinzipiell empfehlen wir hierbei den Versand per Einschreiben (/versicherter Versand mit Sendungsverfolgung), da beim Verlust auf dem Postweg der Kunde für die Sperrgebühr abhängig von der zugestimmten Preisliste aufzukommen ist.


Unsere Adresse:

tolltickets GmbH
Kaiserstraße 28
83022 Rosenheim
Germany

Nutzen Sie für die Rücksendung bitte einen Luftpolsterumschlag oder verpacken Sie die Mautbox stoßsicher in einer alternativen Umverpackung. Der bei der Bestellung zuvor beigelegte 
Rücksendeaufkleber gilt lediglich zur Vereinfachung der Adressierung.

Sollte Ihre Rücksendung eine Zollinhaltserklärung benötigen, geben Sie bitten den korrekten Warenwert an. Dieser liegt bei 8,00EUR pro Mautbox.