Bei der Bestellung der digitalen Vignette (=elektronischen (e)Vignette) müssen die Angaben zur Fahrzeugart, dem gewünschten Gültigkeitszeitraum sowie Ihrem KFZ-Kennzeichen gemacht werden.  

Die Digitale Vignette ist je nach Ihrer Eingabe entweder sofort nach dem Kauf oder ab dem von Ihnen gewählten Datum in der Zukunft gültig. Bei der Digitalen Vignette erfolgt keine Zustellung per Post. Stattdessen wird Ihr Fahrzeug für die entsprechende Fahrzeugklasse unter dem von Ihnen angegebenen Kennzeichen in der Datenbank des Mautbetreibers ASFINAG registriert. 

Kontrollen zur Überprüfung der Vignettenregistrierung erfolgen an Autobahnbrücken mithilfe automatischer Kameras und durch Service und Kontrolldienst des österreichischen Mautbetreibers ASFINAG. Diese Kontrollen erfolgen stichprobenartig anhand der erfassten KFZ-Kennzeichen, um die Registrierung einer Vignette für das jeweilige Fahrzeug zu prüfen.