Der Zahlungsnachweis ist KEIN Kaufnachweis bzw. Registrierungsnachweis für Ihr Fahrzeug beim ungarischen oder bulgarischen Mautbetreiber! Der Kontrollabschnitt ist auf mautpflichtigen Straßen des Gültigkeitslandes immer ausgedruckt im Fahrzeug mitzuführen!


Sollten Sie eine Transaktion in Ihrem PayPal- oder Kreditkartenkonto finden, überprüfen Sie bitte auch erst, ob es sich hierbei um eine Zahlung oder lediglich eine Autorisierung bzw. die Zahlungsankündigung handelt.


Gelegentlich kommt es an der technischen Schnittstelle zu den Mautbetreibern zu Problemen, die dazu führen, dass wir oder der entsprechende Zwischendienstleister den Betrag tatsächlich eingezogen haben. Eine Registrierung hat nur definitiv stattgefunden, wenn Ihnen auch ein entsprechender Kontrollabschnitt in Ihrem Kundenkonto zur Verfügung steht.


Natürlich erstatten wir eingezogene Beträge für fehlgeschlagene Vignettenbestellungen für die Sie keinen Kontrollabschnitt von uns bekommen haben.


Ist die e-Vignette nicht oder nicht korrekt für Ihr Fahrzeug bestellt worden, und Sie entsprechende mautpflichtige Straßen befahren, kann es zu hohen Strafen kommen.